08. Juni 2016

3. MariGreen Koordinierungsgruppensitzung bei FME in Groningen

Für die dritte MariGreen Koordinierungsgruppensitzung kamen Partner aus allen 12 Teilprojekten bei dem neuen Co-Partner FME in Groningen zusammen. Hier wurden der Stand der jeweiligen Arbeiten sowie der finanzielle Stand besprochen. Dadurch können Synergien zwischen den einzelnen Innovationsprojekten genutzt und weitere Kooperationen aufgebaut werden.

Neben den konkret laufenden Arbeiten wurden auch projektübergreifende Fragestellungen besprochen. Die Vorstellung von FME als neuer Co-Partner im Projekt. Weiterhin wird das Projekt MariGreen zusammen mit dem GreenShipping Kompetenzzentrum Niedersachsen einen Gemeinschaftsstand in der neuen GreenShipping Halle der SMM haben. Das Konzept für diesen Messestand sowie die Gestaltung von Projektflyern wurden ebenfalls besprochen.

© Copyright - - MariGreen | Impressum